Men Pole Fitness

Dies ist eine neue/alte Art eines verdammt harten Ganzkörper Workouts.

 

Wer denkt, hier wird nur um die Pole getänzelt, irrt sich gewaltig.

Polesports, gerade mit seinen Unterarten Polefitness und UltraPole sind alles andere, als "um die Stange tänzeln".

Diese Sportarten zählen zu den Hochleistungssportarten, wie Freeclimbing Kampfsport oder Calisthenics. 

Hier wird nicht nur die Obermuskulatur trainiert, sondern jede Faser bis in die tiefste Muskulatur, wo ein normales Fitnessstudio niemals in der Gesamtheit ansetzen kann. Keine Chance! 


Dieser Kurs kann auch Kampfsportlern, Bodybuildern und anderen Hochleistungssportlern, in Sachen Muskelaufbau und Geschmeidigkeit, den letzten Schliff geben.

Denn auch diese Sportler kommen, beim Polefitness, sehr schnell an ihre muskulären Grenzen. Garantiert!


Hier wird das Training fast immer im Maximalkrafttraining gehalten.

Maximaler Muskeleinsatz bis zum bitteren Ende nach wenigen Sekunden, was sich mit der Zeit in der Schwierigkeit und Komplexität steigert.

Dadurch findet die höchste Energieverbrennung im Körper statt, da sich diese Trainingsart über 90 Minuten immer wieder wiederholt.

Vorher ein WarmUp zum geschmeidig machen der Muskeln, da verkürzte Muskeln durch den Alltag leider keine Seltenheit in der Gesellschaft sind (oftmals der Grund für Verspannungen und Kopf,- Nacken,- Rückenschmerzen), und der Spaß kann beginnen.


Fitnessstudio = Stetching? = Never see!


Ein Lehrer, sechs Schüler. Dies ist das Verhätlnis, mit dem wir max. arbeiten. Jeder Fehler wird korrigiert, es wird auf die Anatomie geachtet und die Trainingspläne immer auf die körperlichen Bedürfnisse und das jeweilige Können angepasst.

Wo findet man solch einen Rundumservice beim Training für das Preis-Leistungs-Verhältnis der Sportschule Passion?


Dein Körper wird es danken, auch wenn er völlig ungeübt ist. Garantiert!


Polesports hat seine altertümlichen Wurzeln im asiatischen Raum und ist mittlerweile mehr als 2000 Jahre alt. Früher, wie heute wird dort an bearbeiteten Holzstämmen hochgeturnt und verschiedenste Figuren und Moves durchgeführt. Dort ist dieser Sport eher ein Männersport. Hier in der Schule ersparen wir uns die Holzpfähle und haben sie durch Edelstahl oder Chrome Stangen ersetzt.


Bei über 800 Haltefiguren und Moves, plus deren verschiedensten Verbindungen, ist mehr als genug für Mann dabei.

Komm vorbei, teste einen Sport der nicht alltäglich ist, wo der Muskelaufbau und das Erlernen der Technik an forderster Stelle steht und der Rest fast wie von alleine passiert!!

Der Alltag wird hier spätestens im Kursraum vor der Tür gelassen. Das konnten schon viele Schüler bestätigen. Man muss sich auf die gestellten Aufgaben konzentrieren und hat keine Zeit für den "doofen" Alltag. Versprochen!

90 Minuten abschalten...


Lerne Muskeln anzusteuern, wo du nicht einmal wusstest, dass dies geht. Unsere Schule ist, in der Men Pole Gruppe, auf die Bedürfnisse von Männern angepasst. Auch wenn sich die Figuren in ihrer Grundhaltung kaum unterscheiden, ist das Training in seinem Aufbau komplett anders gestaltet. Während der -Handspring- für die Damen eine Fortgeschrittenen Figur ist, wird er bei den Männer als Basic Figur benötigt.


Melde Dich bei uns und probiere Polesports einen Monat völlig kostenlos.


Die derzeitigen Schulungszeiten kannst du dem Kursplan entnehmen.


Die Zeit passt Dir nicht. Einfach melden. Wir finden problemlos eine Lösung.

Copyright @ All Rights Reserved

gefördert durch:

Diese Website setzt Cookies ein, um Besucheraktivitäten zu erfassen und die Wirksamkeit von Marketingkampagnen zu messen. In unseren Cookie-Richtlinien erfahren Sie, was Cookies sind und wie Sie sie deaktivieren können. Per Klick auf „Zustimmen“ akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

Akzeptieren