Lehrer / innen

 Mit Leidenschaft und Qualität führen sie Euch durch den Unterricht und stehen Euch mit Rat und Tat jederzeit zur Seite.

 

Alle lieben und leben ihre Sportarten und werden Euch mit ihrer Energie anstecken.

Man sagt uns immer: "Es sieht bei euch immer so leicht aus."

Es sieht wirklich nur so aus, ist aber definitiv ein hartes Training...

 

Vom vorsichtigem Körperaufbau bis zum stahlharten Training können die ausgebildeten Lehrer alles an Lehrplänen erstellen und individuell auf deine Bedürfnisse eingehen.

Nadin

 

Ich habe sehr lange nach einer Sportart gesucht, die meine Wünsche erfüllt. Dabei habe ich etwas gesucht, was mich fordert und ich auch zu Hause trainieren kann.

Kraft, Ausdauer und Flexibilität waren mir wichtig.

Als ich durch Zufall 2013 auf Poledance stieß, fand ich was ich suchte.

Nach meinem ersten Schnupperkurs hatte ich einen wahnsinnigen Muskelkater.

Von da an ging ich wöchentlich ins Studio und schaffte mir schon nach kurzer Zeit eine eigene Home Pole an.

Meine Stärke lag sehr schnell in der Richtung von Polefitness, da das Tanzen nicht meine Welt ist.

Heute liebe ich es, mich an einer der über 800 verfügbaren Figuren zu üben und diese in minutenlangen Combos & Choreo's mit anderen Figuren zu kombinieren.

Hier gebe ich jetzt meine jahrelange Leidenschaft und meine Erfahrungen in dieser Sportart weiter und freue mich auf Dich.

 

Kurse: Basic / Advanced / Professional, Men Pole, Kid's Pole, Polerama

Lizenz: Fitness Trainerin B-Lizenz

Kevin

 

Als ich Polesports kennenlernte, waren meine Gedanken ganz typisch Mann: Das ist etwas für Frauen. Was braucht man da schon für Kraft? Ich tänzle doch nicht um eine Stange!

Und das über zwei Jahre lang, bis meine Frau die Schule wollte.

 

Ich irrte mich gewaltig, was diesen Sport angeht. Diese Kraft, Technik, Koordination des gesamten Körpers und Geistes, die notwendige Flexibilität, dieser Mut immer wieder seine Grenzen zu verschieben, immer härtere Moves bewältigen zu können, ist das, was mich bei diesem Sport immer mehr begeistert und antreibt.

Heute kann ich die Pole aus meinem Leben nicht mehr wegdenken und crashe immer noch regelmäßig den ein oder anderen Muskel.

Aber es wird weniger. :-)

In meinem Training geht es hauptsächlich um den Muskelaufbau und dessen Geschmeidigkeit für bestimmte Figuren und Moves, die ins Maximalkrafttraining des Polefitness und Ultrapole gehören.


Ich bin hauptsächlich für das Training der Männer zuständig, die regelmäßig an den Übungen verzweifeln. 

 

Kurse: Men Pole, Pole Fitness, Ultrapole, Basic / Intermedia / Advanced

Lizenz: Fitness Trainer B-Lizenz

Felipe (Ehrenamtlich)


Polefitness wurde mir anfangs familiär verordnet.

Ich hatte keine Ahnung, was mich bei dem Sport wirklich erwartet. Rumtänzeln um die Stange würde es ja wohl nicht werden?

Sport sollte ich treiben, dass meine müden Knochen wieder in Wallung kommen, wurde mir gesagt.


Na gut. Dann los.

Probieren kann man es ja mal.

Mittlerweile ist viel Zeit vergangen und ich habe sehr schnell meine Faszination, aber auch die Schwierigkeiten und Hürden, an diesem Sport entdeckt.

Bewusst mitzubekommen, wie man seine Grenzen des Könnens immer wieder verschiebt, wie man immer schwieriger werdene Moves bewältigt, beeindruckt mich jedes Mal auf's Neue.


Ich bin von Sternzeichen Waage, ausgeglichen und stressressistent. Also perfekt für den Haufen Flöhe im Kid's Pole Kurs.

Dieser ist manchmal laut, durcheinander und voller Chaos. Gerade aus diesem Grund macht es mir sehr großen Spaß, mit den Kid's zu toben und dabei Polefitness Übungen zu vermitteln.


Kurse: Basic / Intermedia, Kid's Pole, Polerama

Lizenz: Fitness Trainer B-Lizenz

Marika (Ehrenamtlich)


Polefitness und Aerial Silk lernte ich hier in der Sportschule kennen und lieben. Regelmäßiges Training und ein gewisser Ehrgeiz brachten mich in den 3 Jahren an den Punkt, wo ich heute bin.

Als Lehrerin erweitere ich mein Können immer weiter, da es bei den Sportarten nie ein wirkliches Ende gibt. Es macht mir großen Spaß mein Können und Wissen an meine Schüler weiterzugeben und es ist immer wieder eine Freude und Genuss, den Fortschritt bei den Schülern und sich selbst festzustellen.


Keine andere Sportart zeigt einem immer wieder sehr intensiv, wie man sich entwickelt. Figuren und Moves, die man vor einiger Zeit noch nicht konnte und daran verzweifelt ist, auf einmal von der Hand gehen, als ob man Fahrrad fährt. 


Einfach nur NICE! 


Heute gebe ich mein Wissen in den Sportarten weiter und begeistere mit den anderen Lehrern immer mehr Menschen.


Kurse:Polesports Basic, Aerial Silk

Lizenz: Trainer in Ausbildung A-Lizenz ab Ende 2020

ZUMA (Ehrenamtlich)


Ich bin die ganz liebe Zuma, der Studiohund und begleite fast jeden Tag mein Herrchen und Frauchen in die Schule.


Mein Job ist es Dich lieb zu empfangen, wenn Du es willst!

Meine leicht durchgeknallte Art hat schon jeden zum schmunzeln gebracht.


Ansonsten bleib ich einfach auf meinem Platz liegen, lasse Dich trainieren und wir ignorieren uns gegenseitig. In den Schulungsräumen habe ich ja eh nichts zu suchen.

Mit meinen 1,5 Jahren habe ich ein ganz ruhiges und gemütliches Wesen, bin lieb, total verkuschelt und kenne meinen Job in der Schule. Nur mit dem Hören will es noch nicht 100%tig klappen. Habe aber auch meinen eigenen Kopf und wenn diese 5 Minuten Pubertätsschub nicht wären...

Ich weiß verdammt schnell, wer Leckerlies für mich in den Taschen versteckt hat und bin ganz flink dein bester Freund...


Kurse: Kuscheln, Lieb haben, freudestrahlend Begrüßen

Lizenz: Kuschelbacke in Ausbildung

Copyright @ All Rights Reserved

gefördert durch:

Diese Website setzt Cookies ein, um Besucheraktivitäten zu erfassen und die Wirksamkeit von Marketingkampagnen zu messen. In unseren Cookie-Richtlinien erfahren Sie, was Cookies sind und wie Sie sie deaktivieren können. Per Klick auf „Zustimmen“ akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies.

Akzeptieren